Uncategorized

Erinnerung an den Wendeherbst ’89 in Teltow-Seehof

Am 9.11.1989 fiel die Mauer, nur wenige Tage später öffnete in Teltow-Seehof der erste regionale Grenzübergang. Nach mehr als 28 Jahren verbanden die heutige Lichterfelder Allee und der Ostpreußendamm wieder Ost und West. Jahre der Unfreiheit und des, insbesondere in Teltow-Seehof alltäglich sichtbaren, Eingesperrtseins, waren vorbei. Vor 30 Jahren am 3.10.1990 wurde die Wiedervereinigung dann auch formell besiegelt.

Wir nehmen dies zum Anlass, daran zu erinnern. Am Autohaus Kolbe stehen großformatige Fotos, die eindrucksvoll damals markante Grenzpunkte in Seehof und deren heutiges Aussehen visualisieren.

Eine Auswahl sehen Sie hier.